Minimieren Maximieren
slider 01 1120x297 a

Fortbildung „Aktuelles zur Geldpolitik“

Am 11.April fand eine regionale Lehrerfortbildung zum Thema „Aktuelles zur Geldpolitik“ an unserer Schule statt.
Am Vormittag zeigte Thomas Schneider, ein Mitarbeiter der Deutschen Bundesbank, die aktuelle Lage der expansiven Geldpolitik auf. Dabei betonte er die beiden Möglichkeiten der Europäischen Zentralbank, die Geldmenge über die Leitzinsen oder An- und Verkäufe von Anleihen zu steuern. Eine Bewertung dieser Maßnahmen verbunden mit einer Diskussion rundete den Vortrag ab.
Im zweiten Teil erhielten die Teilnehmer in einer Gruppenarbeit die Gelegenheit, selbst die Rolle der Funktionäre des EZB-Rats zu übernehmen und anhand von wirtschaftlichen Vorgaben eigene geldpolitische Entscheidungen zu treffen. Eine ausgewählte Gruppe durfte ihre Ergebnisse einem kritischen Publikum vortragen und begründen. Anschließend wurde noch eine Pressekonferenz des EZB-Rats gezeigt.
Rita Pantele, Leiterin des Kundenbetreuungsservices Bayern von der Deutschen Bundesbank, referierte über die modernen Zahlungsformen und deren zukünftige Veränderungen. Ein besonderer Schwerpunkt wurde auf die Kryptowährungen wie den Bitcoin gelegt, der inzwischen in den Medien weit verbreitet ist und deshalb kritisch betrachtet werden muss.

Viele Fragen vonseiten der Teilnehmer konnten beantwortet werden. Herzlichen Dank an die beiden Referenten für diese aufschlussreichen Inhalte.

Martin Kubath, OStR

Zurück