Minimieren Maximieren
slider 01 1120x297 a

Abschlussfeier für die Gesundheitsberufe im Sommer 2017

Es gab allen Grund zum Jubeln für die 110 Absolventinnen aus den Gesundheitsberufen der Staatlichen Berufsschule 2 Landshut. Gemeinsam mit zahlreichen Ehrengästen, Ausbildern, Eltern und Lehrkräften versammelten sich die festlich gekleideten Medizinischen Fachangestellten, Zahnmedizinischen Fachangestellten und Pharmazeutisch-Kaufmännischen Angestellten am Donnerstag, den 20. Juli 2017, im Ergoldinger Bürgersaal, um den erfolgreichen Abschluss ihrer Ausbildung zu feiern.
Die Verabschiedung wurde von der Lehrer-Schüler-Band sehr stimmungsvoll umrahmt und mit einem geistlichen Impuls durch den Religionspädagogen Manfred Mang eröffnet.
Unsere stellvertretende Schulleiterin Tanja Zeis begrüßte alle Anwesenden und gratulierte den Abschlussschülerinnen. Sie dankte dem Zweckverband berufliche Schulen als Sachaufwandsträger. Dieser leiste große Unterstützung, um gute Rahmenbedingungen für die Berufsausbildung zu ermöglichen. Das honorierten auch die Prüflinge in der Abschlussbefragung: Schulleiterin Elisabeth Wittmann berichtete, dass die Absolventinnen der schulischen Ausstattung der BS 2 und den Lehrkräften ein sehr gutes Zeugnis ausstellten. Mit den Wünschen, auf dem beruflichen und persönlichen Lebensweg mutig und hilfsbereit zu bleiben und zur eigenen Meinung zu stehen, verabschiedete Elisabeth Wittmann ihre ehemaligen Schülerinnen.
Neben Landrat Peter Dreier und dem 3. Bürgermeister der Stadt Landshut Erwin Schneck als Vertreter der Politik sprachen im Namen der Ausbilder Dr. Elisabeth Emslander vom Zahnärztlichen Bezirksverband und Dr. Werner Resch, Vorstand des Ärztlichen Kreisverbandes, den Absolventinnen herzliche Glückwünsche aus. Die Vertreterin der Eltern im Berufsschulbeirat Daniela Wetzel sowie Schülersprecher Franz-Josef Phillipp dankten in ihren Abschiedsworten Familie, Freunden, Ausbildern, Lehrkräften und Schulleitung für die Unterstützung auf dem Weg zum erfolgreichen Berufsabschluss.
Dann endlich war es soweit: Die feierliche Zeugnisverleihung auf der mit Blumen geschmückten Bühne im Ergoldinger Bürgersaal unter den Klängen der jeweiligen Lieblingssongs der Abschlussklassen. Die besten Absolventinnen wurden mit Sach- und Geldpreisen ausgezeichnet.
Im Anschluss konnten alle Gäste bei einem Stehempfang auf die bestandene Prüfung gemeinsam anstoßen.

Eva Schatz, StDin

Zurück